Referenz: Kino Taucha

Die CT Lichtspiele sind das Kino für Taucha, Nordsachsen und das nordöstliche Leipzig. Kunden schätzen die gemütliche Atmosphäre, die günstigen Preise für Kinotickets und Snacks. In zwei Sälen zeigt das Kino Filme in glasklarem 3D und fantastischem Sound. 4und20.net zeichnet verantwortlich für die gesamte Online-Kommunikation im Full-Service.

Website-Erstellung: WordPress, eigener Admin-Bereich, Newsletter, Shop

screen_kinotauchaDie Website basiert auf WordPress. Das eingesetzte Template wurde an das vorhandene CI und die Wünsche des Kunden angepasst. Die bis zum Relaunch bestehende Internetpräsenz wurde auf diese Weise aufgewertet und modernisiert, die Design-Linie weitgehend beibehalten.

Die Redaktion der Website obliegt weitgehend 4und20.net. Aktuelle und vor allem bald startende Filme werden mittels Blog-Beiträgen und integrierten Videos beworben. Bildergalerien mit offiziellen Fotos der Filmverleiher komplettieren dieses Angebot.

Die Aktualisierung des Spielplanes übernimmt der Kinobetreiber selbst. Hierfür sorgt ein Admin-Bereich, den 4und20.net selbst entwickelt hat. Die speziellen Anforderungen des Kunden machten eine Abkopplung dieses Bereiches von WordPress nötig. Filmname, Spielzeiten, Kinoplakat und die Verlinkung der Film-Website können im Admin-Bereich in die Datenbank eingepflegt werden. Die Ausgabe erfolgt im Frontend auf einer integrierten WordPress-Seite.

Auch eine mobile Version des Spielplanes gibt es. Selbige wird beispielsweise über einen QR-Code am Schaukasten und in den Spielplan-Flyern des Kinos beworben. Auch bei Foursquare und Twitter wird diese Seite publiziert, um den Kunden eine übersichtliche Darstellung der laufenden Filme auf ihrem Mobilgerät zu ermöglichen.

Die Aussendung eines Spielplan-Newsletters an mittlerweile über 800 Empfänger erfolgt über ein entsprechendes Plugin, das ebenfalls auf die Bedürfnisse angepasst werden musste. Ebenso wurde ein Onlineshop integriert, in dem Kunden Kino-Gutscheine kaufen können.

Social Media: Facebook, Twitter, Google+, Foursquare, Qype/yelp

Um eine große Anzahl von bestehenden und potenziellen neuen Kunden zu erreichen, setzen wir beim Kino Taucha auf den Einsatz diverser Social Networks. Die Facebook-Seite wurde im Dezember 2010 gestartet und verzeichnet seit dem ein stetiges organisches Wachstum. Kleinere Werbeaktionen mit sponsored Posts oder einer Gutschein-App, die vergünstigten Eintritt garantierte, sorgten zudem für ein weiteres Ansteigen der Fans. Der aktuelle Spielplan, News aus der Kinobranche, Filmtrailer und Fotos werden mit den Fans geteilt.

Der Twitter-Account informiert über den aktuellen Spielplan und twittert Links zu Nachrichten aus der Kinowelt.

Nutzer, die sich bei Foursquare einchecken, werden ebenso angesprochen: Aktuelle Updates informieren über neue Filme, Preisaktionen und vieles mehr.

Der Google Local-Eintrag wurde in eine vollwertige Google+ Seite umgewandelt. Auch diese wird mit aktuellen Updates versehen.

Kundenmeinungen auf Qype (zukünftig yelp) behalten wir ebenso im Auge: Der Brancheneintrag wird von 4und20.net betreut.